http://www.wikio.de


Mrz 05 2013

DWI: Rheingau: Rekordpreis für Spätburgunder

Tag: Reife Weine,Weingütersigi.hiss @ 12:22
Wein- und FlaschenkellerBis ins Jahr 1933 reichte das diesjährige Weinangebot anlässlich der Frühjahrsversteigerung der Hessischen Staatsweingüter Kloster Eberbach. Die vor 80 Jahren gelesene Rüdesheimer Berg Schlossberg Riesling Beerenauslese erzielte den stolzen Endpreis von fast 1.800 Euro. Der Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder, einer der besten je erzeugten Spätburgunder aus dem Jubiläumsjahrgang 1953, erzielte rund 2.550 Euro.


„Bernsteinfarben, im Duft leicht rauchig, im Geschmack an gekochtes Dörrobst mit etwas Nougat erinnernd, spielerische Süße“, wurde die Riesling Beerenauslese im Versteigerungskatalog beschrieben. „Ein gleichermaßen seltener wie großer Wein aus der Kloster Eberbacher Schatzkammer“, sagte Dieter Greiner, Geschäftsführer der Hessischen Staatsweingüter. „Traditionell bieten wir kostbare Weine aus den Jubiläumsjahrgängen aus. In diesem Jahr waren es außerdem 2003, 1993, 1973, 1963, 1953 und 1943. Auf das Ergebnis der 1933 Beerenauslese haben wir natürlich mit besonderer Spannung gewartet.“ Continue reading „DWI: Rheingau: Rekordpreis für Spätburgunder“