http://www.wikio.de


Apr 18

Die Schweiz sucht den Champagner Botschafter 2013

Tag: Regionensigi.hiss @ 11:19

images

Das Comité Champagne (CIVC) hat offiziell die Anmeldung für den 9. Concours Européen des Ambassadeurs du Champagne eröffnet. Der Wettbewerb richtet sich an alle Weinausbilder, die beruflich oder ehrenamtlich das Wissen über den Champagner in der Schweiz weitergeben. Wer sich im nationalen Finale durchsetzt, darf sich am 24. Oktober in der Champagne mit den Teilnehmern aus neun europäischen Ländern um den Titel des Europäischen Botschafters messen. In diesem Jahr werden die Teilnehmer herausgefordert, den besonderen Charakter der Ursprungsbezeichnung Champagne und den Begriff „méthode champenoise“ darzustellen. Das Thema 2013 lautet: „Die Einzigartigkeit der Champagne“. 

Die Anmeldeunterlagen und Teilnahmebedingungen sind ab sofort auf der offiziellen Webseite www.ambassadeurschampagne.com ersichtlich oder per Email beim Bureau du Champagne en Suisse (champagne@richterich-partner.ch) bestellbar. Anmeldeschluss ist der 7. Juli 2013. Seit 2005 ermittelt der Wettbewerb die besten Champagner-Kenner Europas. Der Concours findet gleichzeitig in den Ländern Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Italien, Niederlande, Spanien, Österreich und der Schweiz statt. Ziel des Concours Européen des Ambassadeurs du Champagne ist es, unter Dozenten, Kursleitern und Liebhabern des Champagners denjenigen Kandidaten auszuzeichnen, der sich vor einer fachkundigen Jury am informativsten und interessantesten mit dem diesjährigen Thema auseinanderzusetzen weiss. Durch den europäischen Wettbewerb des Comité Champagne entstand in den letzten Jahren ein Netzwerk, das den Champagner Botschaftern einen persönlichen Austausch und intensive berufliche Verbindungen auf internationaler Ebene ermöglicht.

.

Wettbewerb in drei Etappen 

images-1

Der Wettbewerb wird in drei Etappen durchgeführt. Die beiden ersten finden  auf nationaler Ebene statt. Dabei werden die neun nationalen „Champions“ bestimmt. Die dritte und letzte Etappe gipfelt im europäischen Finale des CIVC in der Champagne, an welchem alle nationalen Champions gegeneinander antreten.

1. Phase – Bis 7. Juli 2013: Auswahl von drei Kandidaten pro Land 

Interessierte können ab sofort auf www.ambassadeurschampagne.com einen Multiple-Choice Test für die Pre-Selektion ausfüllen. Oder direkt beim Bureau Champagne en Suisse (champagne@richterich-partner.ch) die Wettbewerbs-Dokumente anfordern. Die Unterlagen sind vollständig ausgefüllt vor dem 7. Juli 2013 einzureichen. Die drei besten Bewerbungen werden berücksichtigt und dürfen an der nationalen Endausscheidung teilnehmen.

2. Phase – Donnerstag, 19. September 2013: Nationales Finale Medienmitteilung vom Comité interprofessionnel du vin de Champagne 

Die drei ausgewählten Kandidaten werden zu einer mündlichen Prüfung eingeladen, welche eine Degustation und eine kurze Präsentation zum Thema „Die Einzigartigkeit der Champagne“ umfasst. Die individuellen Leistungen werden von einer Jury mit Vertretern aus Ausbildung, Önologie oder Gastronomie beurteilt. Die Öffentlichkeit kann dieser Prüfung beiwohnen und gleichzeitig die vorgestellten Weine probieren. Wer das geforderte Wissen rund um den König der Weine am spannendsten und interessantesten vermitteln kann, wird Champagner Botschafter der Schweiz und qualifiziert sich damit automatisch für das europäische Finale am 24. Oktober 2013 in der Champagne.

.

3. Phase – 21. bis 25. Oktober 2013: Europäisches Finale in der Champagne 

Die acht europäischen Finalisten werden vom 21. bis 25. Oktober in die Champagne eingeladen. Neben der eigentlichen europäischen Prüfung stehen dort vor allem der persönliche Austausch unter den Botschaftern sowie das Entdecken der Champagne im Vordergrund. Denn das Comité Champagne veranstaltet für die Finalisten während dieser Tage Besuche in grossen und kleineren Champagner-Häusern, Erkundungen des Weinanbaugebiets, anspruchsvolle Degustationen und Gespräche mit Spezialisten sowie weitere unvergessliche Momente. Der auf den 24. Oktober 2013 festgelegte Prüfungstag umfasst eine Weinprobe-Unterrichtsstunde (vormittags) und eine Theoriestunde zu einem ausgelosten Thema (nachmittags). Die Preisverleihung findet am Freitag, 25. Oktober 2013 anlässlich eines Gala-Dinners statt.

.

Für weitere Informationen: 

Bureau du Champagne en Suisse 

Marco Boppart

Seestrasse 25

8702 Zollikon

Telefon +41 43 499 50 00

Fax +41 43 499 50 01

champagne@richterich-partner.ch

Anmeldung: www.lesambassadeursduchampagne.com

CH – Wettbewerbsbedingungen 2013

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • Blogosphere News
  • email
  • MSNReporter
  • Technorati
  • Webnews.de
  • Add to favorites
  • blogmarks
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF

Dein Kommentar