http://www.wikio.de


Mai 16

Grosser Erfolg für Tessiner Merlots !

Tag: Allgemeinessigi.hiss @ 12:33

Mehr als 320 Weine haben am Mondial du Merlot 2013, der bereits zum dritten Mal von der Vereinigung VINEA organisiert wurde, teilgenommen. Dies entspricht einer deutlichen Zunahme gegenüber dem Vorjahr. Die Jury vergibt 34 Gold- und 66 Silbermedaillen und zeichnet somit rund 30% der Weine aus, was den Regeln des O.I.V. entspricht.  Die Tessiner Weine verzeichnen mit 16 Goldmedaillen einen grossen Erfolg. Auch zahlreiche Spezialpreise werden verliehen, so zum Beispiel der Preis für den besten Wein der Prämierung und der Preis für den besten reinsortigen Schweizer Merlot, die beide an Tamborini in Lamone im Tessin gehen. Der Preis für den Weltmeister der Merlot-Produzenten, der von Syngenta vergeben wird, geht an Pierre-Maurice Carruzzo und Söhne im Walliser Chamoson. Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 16. Mai im Restaurant Metropol in Zürich statt.

Der Mondial du Merlot fand vom 19. bis zum 21. April in Sierre statt. Er wurde von der Vereinigung VINEA organisiert und versammelte mehr als 320 Weine, von 160 Produzenten und 17 Ländern zur Degustation. Nebst dem Mondial des Pinots, der ebenfalls von der VINEA in Sierre organisiert wird, ist dies die einzige Prämierung, die unter dem Patronat des OIV (Organisation de la Vigne et du Vin) und der USOE (Union Schweizer Önologen) steht und Mitglied ist von Vinofed, der internationalen Vereinigung der grossen Weinprämierungen.

19 internationale Degustatoren aus den Fachbereichen Önologie, Fachpresse und Sommellerie sind eigens angereist, um diese Weine zu degustieren und zu bewerten.

Die Medaillenträger und Spezialpreise
Auf der Rangliste sind Weine aus ganz unterschiedlichen Regionen anzutreffen. Von den 34 Goldmedaillen gehen 24 an Schweizer Produzenten, drei nach Frankreich, drei nach Italien, eine nach Australien, eine nach Neuseeland, eine nach Rumänien und eine in die Türkei.
Der Preis für den besten Wein der Prämierung und der Preis für den besten reinsortigen Schweizer Merlot gehen an Tamborini in Lamone im Tessin für den Comano 2011. Pierre-Maurice Carruzzo und Söhne im Walliser Chamoson werden Weltmeister der Merlot-Produzenten. Dieser Preis wird dem Winzer zugesprochen, der bei drei Jahrgängen in Folge die höchste Punktzahl erreicht hat.
Die Domaine l’Arjolle in Pouzolles, Frankreich wird für ihren Synthèse 2011 mit dem Preis für den besten reinsortigen ausländischen Merlot ausgezeichnet. Sie erhält auch den Preis beste Assemblage des Concours für ihren Cabernet-Merlot 2011.
Die Domaine Angelrath wird mit dem Prix VINEA Coup de Coeur der Jury geehrt. Der Spezialpreis für die Kategorie ältere Jahrgänge geht an das Weingut Ca Nova in Roddino in Italien.

Weine auf hohem Niveau
Yann Juban, Mitglied der Direktion des OIV, äusserte sich zur Prämierung wie folgt: „Für diese sechste Auflage des Mondial du Merlot durften die Jurymitglieder aus der Schweiz und dem Ausland viele Weine von ausgezeichneter Qualität degustieren. Das führte dazu, dass die Selektion noch rigoroser ausfallen musste, denn nur die allerbesten Weine der Sorte Merlot werden prämiert.“
Er unterstrich auch, dass diese Prämierung, die unter dem Patronat des OIV steht und mit Hilfe des technischen Knowhows der VINEA durchgeführt wird, zu den anspruchsvollsten überhaupt gehört. Bei diesem Concours ist es sehr schwierig, eine Silber- oder gar einer Goldmedaille zu ergattern. Diese hohen Ansprüche vereint mit einem Panel von erfahrenen Jurymitgliedern machen aus diesem Wettbewerb  eine der besten Prämierungen der Welt.

Preisverleihung in Zürich
Die Preisverleihung findet am 16. Mai im Restaurant Metropol in Zürich statt. Dann werden die Weine dem anwesenden Publikum sowie Journalisten und Händlern aus Zürich vorgestellt.

Die vollständigen Resultate des Mondial du Merlot 2013 werden am 16. Mai auf www.mondial-du-merlot.com publiziert.
Weitere Informationen:
Vereinigung VINEA Sierre
Elisabeth Pasquier, Direktorin
Tel. + 41 (0)27 456 31 44
elisabeth.pasquier@vinea.ch

Spezialpreise

Bester Wein der Prämierung  – vergeben von Ticinowine
und bester Schweizer Merlot – vergeben von der USOE
Comano 2011 – Ticino Doc
Tamborini Carlo Eredi Lamone – Tessin – Suisse

Syngenta-Preis für den Weltmeister der Merlot-Produzenten
Pierre-Maurice Carruzzo et fils Chamoson – Wallis – Schweiz
Beste Merlot Assemblage  – vergeben von der Firma Eticolle
Cabernet Merlot 2011 – IGP Côtes de ThongueDomaine de l’Arjolle – Pouzolles – Frankreich

Bester reinsortiger, ausländischer Merlot
Synthèse 2011 – IGP Côtes de Thongue
Domaine de l’Arjolle – Pouzolles – Frankreich

Bester Merlot aus älteren Jahrgängen
Riverbero 2005 – Langhe Doc Rosso
La Vigne di Ca Nova – Roddino – Italien

Prix VINEA – Coup de cœur der Jury
Merlot Barrique 2011 – Vin rouge suisse
Domaine Angelrath – Le Landeron – Schweiz

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • Blogosphere News
  • email
  • MSNReporter
  • Technorati
  • Webnews.de
  • Add to favorites
  • blogmarks
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF

Dein Kommentar