http://www.wikio.de


Feb 28 2014

D.O. La Mancha mit neuem Ambassador: Peer Holm

Tag: Personen,Regionensigi.hiss @ 18:44

LaManchaWein aus der D.O. La Mancha ist in Deutschland seit vielen Jahren in den verschiedenen Marktsegmenten eingeführt. Trotz der allgemeinen Bekanntheit ist Wein der D.O. La Mancha eigentlich vollkommen unbekannt in Deutschland. „Man“ weiß einfach nur, dass aus La Mancha ein sehr großes Weinbaugebiet mit entsprechend hoher Produktion ist. Die geographischen wie auch die topographischen Besonderheiten der Region und damit einhergehend der Facettenreichtum der Region sowie der Weine sind fast gänzlich unbekannt. Daher startet das Consejo Regulador der D.O. La Mancha eine Kampagne in Deutschland um die Stellung des Weins aus D.O. La Mancha auf dem deutschen Markt zu festigen, das Image zu steigern und höherwertige Marktsegmente stärker zu besetzen.

.
Um dieses Projekt mit Leben zu erfüllen konnte der bekannte Spanienfachmann Peer F. Holm gewonnen werden. Er steht ab dem 01. März 2014 als Ambassador für Wein der D.O. La Mancha zur Verfügung. Die Funktion des „Ambassadors für Wein der D.O. La Mancha“ dient zur erfolgreichen Umsetzung der gesetzten Ziele durch eine personalisierte, ständige und kontinuierliche Präsenz direkt auf dem Zielmarkt.

So haben interessierte Händler, Gastronomen, Blogger und Journalisten Continue reading „D.O. La Mancha mit neuem Ambassador: Peer Holm“


Feb 28 2014

FINE & Kloster Eberbach: Steinberg Jahrhunderprobe

Tag: Reife Weine,Weingütersigi.hiss @ 17:00

Steine im Cabinet

Sigi Hiss – Teil 1

DSC05101Oder besser gesagt, Steinberg im Cabinetkeller. Der Ebersbacher Cabinetkeller, ein tief im Erdboden versteckter, von Spinnweben durchzogener Weinkeller, dem Bremer Ratskeller sein Rheingauer Pendant. Kreuzbucklige Männchen huschen und herrschen über die uralten und kostbaren Rieslinge. Edgar Wallace vermutet man hinter jeder feuchten Kellerecke. Falltüren, versteckte Eingänge und Gefahren lauern überall, sich drohend dem Unbefugten gegenüberstellend. Ja, der Ebersbacher Cabinetkeller ist Mythos, lässt Liebhaber alter Rieslinge erschaudern vor Freude und Ehrfurcht. Was ein Wunder, Indianer Jones war noch nicht hier.

Doch steigen wir in Gedanken hinab, in die ehrwürdigen Kellergewölbe und entkorken ein paar der seltensten Flaschen, heimlich versteht sich. Den Schlüssel ins Schloss gesteckt, die alten schwer knarrenden Türen geöffnet, haben uns Ralf Frenzel, Verleger der Weinzeitschrift FINE und Dieter Greiner, Geschäftsführer der Hessischen Staatsweingüter. Beiden ein grosses Dankeschön! Ermöglichten sie es doch einige der seltensten Riesling-Raritäten ihrer endgültigen Bestimmung zuzuführen – dem Trinken. Und es waren alle einzigartig, was nicht immer heissen muss, jeder einzelne Wein war ein sensorischer Überflieger. Nein, da erstaunten manche mit nicht für möglich gehaltenen Öchsle- und Säurewerten. Hier der komplette erste Teil als PDF:  Steinberg_Degu

Nach dem ersten Klick auf das File, auf der sich dann öffnenden Seite bitte nochmals anklicken.


Feb 27 2014

Laurent-Perrier und die Swiss Professional Golfers Association (Swiss PGA) intensivieren Zusammenarbeit

Tag: Allgemeinessigi.hiss @ 17:43

Das Champagnerhaus Laurent-Perrier und die Swiss Professional Golfers Association (Swiss PGA) verstärken ihre seit 2011 bestehende Partnerschaft. Für die nächsten drei Jahre agiert Laurent-Perrier als exklusiver Champagnerlieferant und neu auch als Partner. Damit sorgt Laurent-Perrier für prickelnde Momente bei den offiziellen Meisterschaften der Swiss PGA. „Respekt vor der Natur ist ein Kernwert der Marke Laurent-Perrier. Durch die Partnerschaft mit Swiss PGA können wir diesem Wert Ausdruck verleihen“, begründet Arnaud Longuent, Generaldirektor von Laurent-Perrier Suisse.

Continue reading „Laurent-Perrier und die Swiss Professional Golfers Association (Swiss PGA) intensivieren Zusammenarbeit“


Feb 25 2014

2014: Das Mémoire des Vins Suisses in Lausanne

Tag: Länder,Weingütersigi.hiss @ 09:33
Die renommierte Vereinigung Mémoire des Vins Suisses, der die Elite der SchweizerWeinproduzenten sowie Journalisten undFachleute aus der Welt des Weins angehören,öffnet einmal pro Jahr ihre Schatzkammer vonmemorablen Weinen. Darin lagert eine lückenlose Sammlung von heute 51 hochklassigen Weinen aus der ganzenSchweiz, von denen einige bis zu zehn Jahre alt und zum Teillängst ausverkauft sind.

Feb 24 2014

Saale und Unstrut: Weinreben sollen künftig bewässert werden

Tag: Oenologie,Regionensigi.hiss @ 08:32

An Saale und Unstrut sollen die Weinreben künftig bewässert werden. Damit könne die zunehmende Trockenheit bekämpft werden, teilte am Samstag der Sprecher der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut, Theo Lies, mit.

Seit 2008 konnte nur eine große Lese mit mehr als drei Millionen Litern eingefahren werden. Dreimal wurde noch nicht einmal die Zwei-Millionen-Liter-Grenze erreicht.

Solche Ergebnisse schmerzten, Continue reading „Saale und Unstrut: Weinreben sollen künftig bewässert werden“


Feb 23 2014

Preis für herausragende Lebenswerke – Udo Jürgens mit «PRIX DU CHAMPAGNE» geehrt

Tag: Personen,Regionensigi.hiss @ 11:45

v.l.n.R.: Christoph Richterich & Udo Jürgens

Das Comité Champagne vergab am 4. Februar «PRIX DU CHAMPAGNE», die Auszeichnung für herausragende Leistungen an Udo Jürgens. In seiner Funktion als Repräsentant aller Champagnerproduzenten in der Schweiz überreichte Christoph Richterich (links im Bild) dem Sänger und Komponisten den Preis für sein Lebenswerk.

Seit 2008 zeichnet das Comité Champagne in der Schweiz Persönlichkeiten mit dem «Prix du Champagne» aus. Nach Sepp Blatter, Peter Sauber, Ottmar Hitzfeld und Claude Nobs erhält Udo Jürgens in diesem Jahr den Preis für sein Lebenswerk und seine aussergewöhnliche Karriere. Mit dem Prix du Champagne zollt ihm das Bureau du Champagne Schweiz Tribut für seine Leistungen und würdigt ihn als grosse Persönlichkeit der internationalen Musikszene.

Feierliche Ehrung im Restaurant Sonnenberg
Über 60 geladene Gäste wohnten der Ehrung von Udo Jürgens im festlichen Saal des Restaurants Sonnenberg in Zürich bei. In der illustren Gästeschar waren zahlreiche prominente Gesichter aus Wirtschaft, Gesellschaft und dem Schweizer Musikbusiness zu finden. So hielt Marc Walder, CEO der Ringier AG, die Laudatio zu Ehren des Chansonniers. Gratulationen durfte der Sänger auch von den anwesenden Ehrengästen entgegennehmen. Nach verschiedensten internationalen Preisen freute sich der österreichisch- schweizerische Doppelbürger sichtlich über die Anerkennung aus seiner Wahlheimat. Udo Jürgens ist in seiner schon über 60-jährigen Karriere mit ungebrochenem Elan am Werk und lässt seine Kreativität in seine unvergleichliche Musik einfliessen. Er liess es sich dann auch nicht nehmen, die Gäste  mit einem kurzen Live-Auftritt am Piano zu überraschen. Continue reading „Preis für herausragende Lebenswerke – Udo Jürgens mit «PRIX DU CHAMPAGNE» geehrt“


Feb 21 2014

Sekthersteller Rotkäppchen-Mumm setzt auf neues Auslandsgeschäft

Tag: Weingütersigi.hiss @ 16:46

Der Sekthersteller Rotkäppchen-Mumm peilt verstärkt ausländische Märkte an. Bei einem Marktanteil von knapp 50 Prozent gehe Wachstum in Deutschland nicht mehr mit großen Schritten voran.

«Die Luft in Deutschland wird dünner, das heißt, wir werden die Internationalisierung weiter vorantreiben», sagte der neue Vorstandschef der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien, Christof Queisser, am Donnerstag in Leipzig.

Erste Erfolge gebe es in Kanada. Eine eigene Niederlassung sei nicht geplant. «Wir arbeiten mit Importeuren zusammen.» Auch in Russland und Österreich werde Sekt von Rotkäppchen-Mumm verkauft. Firmenzukäufe im Ausland seien nicht ausdrücklich geplant. «Aber wir sind offen dafür», sagte Queisser. Continue reading „Sekthersteller Rotkäppchen-Mumm setzt auf neues Auslandsgeschäft“


Feb 21 2014

VDP ProWein – News

Tag: Weingütersigi.hiss @ 16:24

VDP.Prädikatsweingüter auf der ProWein in Düsseldorf 23. bis 25. März – Viele Innovationen am VDP-Gemeinschaftsstand, Halle 6 B 115

Mainz: Viel Neues in den Prädikatsweingütern! Jedes Jahr zur ProWein gewähren wir Ihnen einen Überblick über Veränderungen und Neuerung an Wein und Gut, Lage und Ausstattung sowie Personal und Markt. Sie dürfen gespannt sein: auf neue Weine, neue Gesichter und neue Auftritte. So schreitet die Umsetzung der weiterentwickelten VDP.KLASSIFIKATION voran. Viele VDP-Weingüter haben ihre Ausstattung der vierstufigen Klassifikation bereits angepasst. Entdecken Sie viele Innovationen am VDP-Gemeinschaftsstand, Halle 6 B 115.

Aus den Regionen Continue reading „VDP ProWein – News“


Feb 20 2014

Österreich – Kamptal – Langenlois – Edelbauer Christoph

Tag: Weingütersigi.hiss @ 09:22

2012RieslingResEdelbauer

 

Diese 2012er Riesling Reserve Kamptal kam mir vor ein paar Tagen auf den Tisch. Naja, ehrlich gesagt von den Wiener Weindamen Havel & Petz via Post serviert. Doch erlaube ich mir trotz der freundschaftlichen Verbundenheit, einen Wein auch nicht gut zu finden. Und da die beiden Wiener Damen das akzeptieren, kann ich besten Gewissens über einen Wein schreiben, der mir einfach gut geschmeckt hat.

.

Die 2012er Riesling Reserve von Edelbauer ist so einer, modern gemacht, doch mit Augenmaß. Die Frische kommt nicht zu kurz, steht aber auch nicht über allem. Keine Langeweile nach dem ersten Glas, die Penetranz des satt machenden fehlt hier völlig. Und die Gletschereis-Bonbons hat Edelbauer dort gelassen, wo diese hingehören. „Kein Blender“ steht in meiner ausführlichen Degunotiz und das ist schon mal richtig viel. Straffe mineralische Frische vermengt mit einer Stoffigkeit, die sich nicht nach vorne drängelt. Alkohol und Kraft bestens im Zaum gehalten. Feinherbes, Erdiges mit Limettenabrieb verwoben lassen ein „Stimmig“ in der schon erwähnten Degunotiz erscheinen. Auch ohne einen allzu grossen Bauch mein eigen zu nennen, sagt mir dieser „Da könnte noch mehr drin sein“. Spannung also für die kommenden Jahre!

.

Die Trauben stammen aus der Umstellungsphase zum Biobetrieb. „Ka afoche Gschicht“, würde man in Wien sagen. Weder im Wingert noch im Keller. Dem Flascheninhalt nach meistert Christoph Edelbauer, das richtig gut, denn sie schmeckt, die 2012er Kamptaler Riesling Reserve! Das Flaschendesign ist speziell, wunderbar für kontroverse Diskussionen geeignet.

.

Die 12 Hektar verteilen sich in den Lagen Neuberg, Spiegel, Haasel, Steinhaus und Käfertal um Langenlois. Grüner Veltliner dominiert mit 45% Anteil, 10% Riesling, 8% Chardonnay und 2% Sauvignon Blanc, der aber nur für Edelsüßes verwendet wird. Dazu stehen 3 Hektar Zweigelt und 1,2 Hektar Pinot Noir in den Weinbergen. Christoph Edelbauers Weg ist zu verfolgen!

.

www.weingut-edelbauer.at


Feb 19 2014

Diese Winzer haben was! Auf der ProWein 2014

Tag: Allgemeines,Weingütersigi.hiss @ 08:56

prowein-nl_gesamt

 


Feb 19 2014

PAR®-Weinpreis Südafrika: Ausgezeichnete Weinqualitäten

Tag: Ländersigi.hiss @ 08:31

Unter dem Motto „Wie schmeckt Südafrika?“ wurden im Rahmen des ersten PAR®-Weinpreis Südafrika rund 90 Weine verkostet und bewertet. Vier der eingereichten Weine erreichten 96 und 97 von 100 Punkten. In diese Kategorie, die laut dem PAR®-System Weltklasseweine qualifiziert, schafften es je ein Rotwein von Peter Falke Wines, Luddite Wines, Simonsig Wine Estate und My Wyn in Franschhoek. Das Fazit der Juroren: Die Mehrheit der präsentierten Kapweine (73) sind von bemerkenswerter Qualität. Verkostungsleiter Martin Darting: „Die Besonderheit der südafrikanischen Weine ist ihre stilistische Vielfältigkeit, die sie den besonderen klimatischen Verhältnissen in den Weinregionen zu verdanken haben.“ Continue reading „PAR®-Weinpreis Südafrika: Ausgezeichnete Weinqualitäten“


Feb 19 2014

Die bisher größte Vinho Verde Verkostung in Deutschland

Tag: Ländersigi.hiss @ 08:26

load images

EINLADUNG

Vinho Verde Jahresverkostung 2014

Die bisher größte Vinho Verde Verkostung in Deutschland

Berlin, Montag 10. März – 12:00 – 20:00 Uhr

Freie Verkostung mit 33 portugiesischen Weinmachern, über 120 verschiedenen Weinen und
zwei kommentierten Verkostungen mit Peer F. Holm um 12:30 und 17:30 Uhr

In der Station Berlin, Halle 6
Luckenwalder Straße 4-6
10963 Berlin

Continue reading „Die bisher größte Vinho Verde Verkostung in Deutschland“


Feb 18 2014

WINES OF PORTUGAL auf der ProWein 2014

Tag: Ländersigi.hiss @ 11:18

Spannende Präsenz Portugiesischer Weine in Halle 2 Stand A14, A15, A16, B16, C16 und A18.

In wenigen Wochen ist es soweit: Vom 23. bis 25. März 2014 trifft sich die Weinwelt wieder auf der ProWein in Düsseldorf. Wines of Portugal zeigt in diesem Jahr eine noch stärkere Präsenz, denn die Anzahl der anwesenden Weinproduzenten konnte erneut gesteigert werden: allein 131 am Wines of Portugal Stand, wieder in Halle 2, direkt neben der Verkostungszone. Hinzu kommen 38 Erzeuger am Vinho Verde Stand und 48 am Porto & Douro Stand. Alle wichtigen Weinregionen des Landes sind vertreten und zeigen die große Vielfalt an Rebsorten und Weinstilen, die Portugal zu bieten hat. Die starke Präsenz spiegelt auch den Aufwärtstrend der Branche wider, die stetig wächst – vier Prozent weltweit, drei Prozent in Deutschland. Continue reading „WINES OF PORTUGAL auf der ProWein 2014“


Feb 14 2014

Badischer Wein mit 57 Betrieben auf der ProWein 2014

Tag: Regionen,Weingütersigi.hiss @ 16:50

Neuer Auftritt, bekannte Gesichter und viel Sonne in Halle 6

Sie hat auch in BADEN Tradition, die ProWein. Der Termin ist gesetzt, und in diesem Jahr ist eine Rekordzahl an Mitgliedsbetrieben vom 23. bis 25. März in Düsseldorf mit dabei. Insgesamt präsentiert sich die Badischer Wein GmbH mit 57 Mitgliedsbetrieben vor Ort, 26 davon sind am Gemeinschaftsstand H 91|99|100 in Halle 6 zu finden. 2014 strahlt der badische Messeauftritt besonders hell: ganz auf die neue Kampagne abgestimmt und „von der Sonne verwöhnt“ wird neben sonnenverwöhntem Verkostungsmaterial aus dem neuen Jahrgang 2013 auch der von Scholz & Friends entwickelte neue sonnige Auftritt gezeigt.

 Badische Aussteller 2014

 

Die interessantesten Neuigkeiten im Überblick: Continue reading „Badischer Wein mit 57 Betrieben auf der ProWein 2014“


Feb 13 2014

Bio-Weinpreis MundusVini verliehen

Tag: Allgemeinessigi.hiss @ 17:38

„Die Nachfrage nach Bioweinen steigt. 85 Prozent der weltweiten Öko-Rebfläche wird in Europa bewirtschaftet.“ „Deutschland ist mit über 30 Millionen Flaschen Importweltmeister von Öko-Wein. Und das heimische Angebot kann die Nachfrage bei Weitem nicht decken. Das Marktpotenzial von Bio-Weinen ist also noch lange nicht ausgeschöpft“, erklärte die rheinland-pfälzische Landwirtschafts- und Weinbauministerin Ulrike Höfken heute auf der BioFach-Messe in Nürnberg. Continue reading „Bio-Weinpreis MundusVini verliehen“


Feb 13 2014

ÖSTERREICH WEIN auf der ProWein 2014

Tag: Ländersigi.hiss @ 15:42

Die ÖWM begrüßt Sie mit neuer Welcome-Lounge und feiner Küche vom „Gruber’s“ (Köln) im Österreich-Restaurant auf der ProWein 2014.

Die österreichische Gruppenausstellung der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) und Österreich Wein Marketing (ÖWM) auf der Düsseldorfer ProWein ist mit rund 340 Teilnehmern der international größte Auftritt der österreichischen Weinwirtschaft. 2014 übersiedelt die ÖWM mit ihrem Service-Stand in das Foyer der Halle 7 im Eingangsbereich Nord mit der Standnummer EN1 und schafft somit noch mehr Platz für österreichische Winzer. Das österreichische Restaurant „Gruber’s“ aus Köln wird während der ProWein im vorhandenen Messe-Restaurant der Halle 7 heimische Schmankerln anbieten.

EN1 – die neue Standnummer der ÖWM zur ProWein 2014 Continue reading „ÖSTERREICH WEIN auf der ProWein 2014“


Feb 13 2014

ProWein 2014: Champagne Jacquart am Brogsitter-Stand in Halle 3

Tag: Weingütersigi.hiss @ 10:36

Auch in diesem Jahr präsentiert sich Champagne Jacquart auf der ProWein am Stand des Vertriebspartners Brogsitter. An der Jacquart-Bar in Halle 3, F50, haben Besucher die Möglichkeit, die aktuellen Cuvées des Champagner-Hauses aus Reims zu verkosten. Neben dem Klassiker Jacquart Brut Mosaïque, dem Jacquart Brut Rosé und dem Jacquart Blanc de Blancs, wird es an der Bar auch die aktuelle Prestige-Cuvée αlpha geben. Der 2005er Millésime hat den Nicht-Jahrgangschampagner Nominée als Flaggschiff des Hauses abgelöst und ist seit vergangenem Sommer auf dem Markt. Continue reading „ProWein 2014: Champagne Jacquart am Brogsitter-Stand in Halle 3“


Feb 12 2014

Premiere bei Mayer am Pfarrplatz: Wiener Gemischter Satz DAC „Nussberg“ ab 1. März erstmals erhältlich

Tag: Regionen,Weingütersigi.hiss @ 11:32

Mit dem Jahrgang 2013 trägt der Wiener Gemischte Satz die begehrte österreichische Herkunftsbezeichnung DAC. Die ersten Flaschen des klassischen Wiener Gemischten Satzes DAC haben das Weingut Mayer am Pfarrplatz bereits verlassen, ab dem 1. März 2014 ist das geschützte Traditionsprodukt auch von der Top-Lage „Nussberg“ erhältlich.

Die Herkunftsbezeichnung „Districtus Austriae Controllatus“ (DAC) wird in Österreich seit 2002 an regionaltypische Qualitätsweine vergeben, die ihre Ursprungsregion in unverkennbarer Weise repräsentieren. Nach dem Weinviertel, Mittelburgenland, Traisental, Kremstal, Kamptal, Leithaberg, Eisenberg und Neusiedlersee ist Wien das neunte österreichische Gebiet, das diesen Status für seine Weine erhält. Um nicht nur den Weintypus gesetzlich zu schützen, sondern auch die Continue reading „Premiere bei Mayer am Pfarrplatz: Wiener Gemischter Satz DAC „Nussberg“ ab 1. März erstmals erhältlich“


Feb 10 2014

MAISON SICHEL: GEWINNERWEINGUT DES GRAND PRIX D’EXCELLENCE 2013 AUF DER PROWEIN

Tag: Weingütersigi.hiss @ 10:16

Maison Sichel – Châteaux-Eigentümer, Produzent und Handelshaus mit Sitz in Bordeaux – stellt auf der Prowein neue Jahrgänge seiner „Flaggschiffe“ vor:              

2010 Château Trillol Rot, Corbières. Eigentum der Familie Sichel seit 1990. Gewinner des Grand Prix d’Excellence – Concours Général Agricole de Paris 2013.

2010 Château Argadens Rot, Bordeaux Supérieur.

Eigentum der Familie Sichelseit 2002.

2011 Sirius Rot, Bordeaux.

Die Premium-Marke von Maison Sichel seit 1985.

Maison Sichel präsentiert auf seinem Stand insgesamt 50 Weine. Die Mehrheit davon stammt von den linken und rechten Ufern des Bordelais und ermöglicht einen repräsentativen Überblick über die gesamte Aktivität des Maison.

Ihre Ansprechpartner auf der Prowein, Stand 5D02, sind: Continue reading „MAISON SICHEL: GEWINNERWEINGUT DES GRAND PRIX D’EXCELLENCE 2013 AUF DER PROWEIN“


Feb 07 2014

www.wine-searcher.com: The DRC Interview with Aubert de Villaine

Tag: Allgemeinessigi.hiss @ 08:42
Aubert de Villaine, co-owner of Domaine de la Romanée Conti, talks wine, music, and his involvement with Burgundy’s Unesco bid.
Interview by

In the 1960s, before you joined the family business, you went to America to write about Californian wine. Tell me about that experience.

I wrote articles for La Revue du Vin de France, because in the 1960s nobody knew wine was made in California and it was the very beginning of the New World. [They] are amusing to read today, because at that time I interviewed Bob Mondavi. He had no idea what was going to become of the industry in California. He had a real passion and ambition, but he never realized what would happen.

Read the full Interview on www.wine-searcher.com/m/2014/02/the-drc-interview-aubert-de-villaine


Feb 07 2014

Ferrari will be the official Italian toast of the 2014 Sochi Winter Olympics

Tag: Weingütersigi.hiss @ 08:39

Ferrari has proven itself as the preferred choice of Italians when it comes to celebrating great cultural and entertainment events and with the winning streaks
of Casa Italia. With over a century of history and a series of unrivaled awards and recognitions, Ferrari is the Italian choice for toasting par excellence. So, it stands to reason that during the Sochi Winter Olympics at the Casa Italia all the glasses raised will be filled with Ferrari. Casa Italia has traditionally been an ambassador which, under the direction of the Italian National Olympic Committee, is present at major sporting events showcasing the best of “Made in Italy”. It is only natural that Ferrari will be the sparkling wine of choice for the Italian team.
For this year’s Olympics wherever you find the Italian Olympic team you will find the Lunelli family’s Trentodoc; at the Sochi Olympic Park, next to the Medal Plaza where the medals will be awarded and at the mountain village, Rosa Khutor, at the Park Inn Hotel. Each of the locations will consist of a spacious open lounge and an eating area.
There will be Ferrari toasts at the awarding of each medal for the Italian team and for all the other major events beginning with the inauguration and official visit
from Prime Minister Enrico Letta.


Feb 06 2014

Silvio Denz kauft Château Lafaurie-Peyraguey

Tag: Weingütersigi.hiss @ 13:37

Etwas über ein Jahr nach Erlangung des Prädikats „Saint-Emilion Grand Cru Classé“ für die Weine von Château Péby Faugères und Château Faugères engagiert sich Silvio Denz, Präsident von LALIQUE und „Art & Fragrance“, in einem weiteren prestigeträchtigen Bordeaux-Weingut. Er übernimmt das weltbekannte Château Lafaurie-Peyraguey, Premier Grand Cru Classé in Sauternes.
Die frühere Besitzerin, GDF Suez, hat in den letzten Jahren grosse Summen in Schloss und Keller dieses renommierten Premier Grand Cru Classé Weinguts investiert. Die 36 ha Weinberge des Château Lafaurie-Peyraguey liegen in Bommes, in unmittelbarer Nähe zu anderen weltberühmten Weingütern der Appellation Sauternes, insbesondere zu Château d’Yquem. Die Geschichte und der Bekanntheitsgrad von Château Lafaurie-Peyraguey sind eng mit der Geschichte der Weinregion Sauternes und mit der Klassifizierung von 1855 verbunden. Continue reading „Silvio Denz kauft Château Lafaurie-Peyraguey“