http://www.wikio.de


Apr 02 2014

Deutsche Weine erobern München

Tag: Allgemeines,Ländersigi.hiss @ 16:17

Wein-Plus Convention setzt regionale Akzente in europäischem Rahmen

Auf der Wein-Plus Convention am 12. und 13. April 2014 in München nehmen Weine aus den deutschen Anbaugebieten einen großen Stellenwert ein. Die meisten der rund 120 Aussteller, die an den beiden Tagen in der Alten Kongresshalle an der Theresienwiese Weine, Spirituosen und Delikatessen zur Verkostung und zum Kauf anbieten, kommen aus heimischen Regionen. Dabei treten viele Erzeuger unter dem Dach der Gebietsweinwerbung Frankenwein oder der Jungwinzer-Initiative “Generation Riesling” des Deutschen Weininstituts (DWI) auf, die die innovative Weinmesse unterstützen. Weitere Kooperationspartner der Veranstaltung, die vom europäischen Weinnetzwerk Wein-Plus organisiert wird, sind das Weinmagazin Vinum, der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP), die Freien Weinbauern Südtirol (FWS) und Selters Mineralquellen.

Weine von klassifizierten Erzeugern und Champagner Continue reading „Deutsche Weine erobern München“


Apr 02 2014

Dr. Dietmar Rupp: Stein & Wein, welchen Einfluß hat der Boden auf den Weincharakter?

Tag: Oenologiesigi.hiss @ 12:13

Kommentar Sigi Hiss: Auch wenn die Studie schon um die 20 Jahre her ist, so hat sie vom Grundsatz her immer noch Gültigkeit.

von Dr. Dietmar Rupp / Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg

Im Frühjahr des Jahres 1911 rückte die französischen Armee in zahlreiche Weinbaugemeinden der Champagne ein. Der Regierung erschien dies als letztes Mittel um dort Ruhe und Ordnung wieder herzustellen. Zuvor probten wütende und rebellierende Winzer den bürgerlichen Ungehorsam: Mit roten Fahnen zogen sie durch Städte und Dörfer, enttäuschte Gemeinderäte traten geschlossen zurück.
Der Protest der Landbevölkerung war durchaus verständlich, denn den Rebflächen um Bar-sur-Aube war wenige Wochen zuvor der AOC-Status aberkannt worden.
Natürlich ging es in erster Linie um die Durchsetzung wirtschaftlicher Interessen, doch wurde erneut die Frage aufgeworfen, ob unterschiedliche Böden und Landschaften tatsächlich von sich aus unterschiedliche Weinqualitäten hervorbringen.
Auch heute gibt es Bestrebungen, von unterschiedlichen Zusammensetzungen der Böden auf die Güte der darauf gewachsenen Weine zu schließen.

Daß die Frage des Standorteinflusses oder des Bodeneffekts nicht leicht zu beantworten ist, Continue reading „Dr. Dietmar Rupp: Stein & Wein, welchen Einfluß hat der Boden auf den Weincharakter?“