http://www.wikio.de


Apr 30

Penfolds: Die neue Bin-Serie 2014 ist da!

Tag: Weingütersigi.hiss @ 17:29

Pünktlich zum 170-Jahre-Jubiläum präsentiert Penfolds stolz seine neue 2014er Bin Serie. Mit ihren 12 Weinen zeigt diese Premium-Weinlinie alle Vorzüge australischer Handwerkskunst und die Philosophie eines Stils, wie sie Penfolds seit 1844 kontinuierlich kultiviert. Jährlich herausgebracht, präsentiert die diesjährige Kollektion auch ein Wein-Debüt, den 2012 Bin 9 Cabernet Sauvignon. Mit seinem reifen, ausgeprägten Geschmack unterstreicht er die Kunst des multiregionalen Blendings. „Die kontinuierliche Entwicklung unserer Bin-Weine verdanken wir den handwerklichen Fähigkeiten unseres Teams im Keller wie in den Weinbergen,“ so Chefönologe Peter Gago. „Die klimatischen Bedingungen der in dieser Kollektion versammelten drei Jahrgänge 2011/2012/2013 könnten nicht unterschiedlicher sein. Dennoch entstanden, der Philosophie Penfolds getreu folgend, traditionelle Bin-Weine, die in ihrem Stil der Erwartungshaltung entsprechen.“

Bin 128 feiert 50. Jahrgang
Die 2014er Kollektion ist durch den 50. Jahrgang in Folge des Bin 128 Coonawarra Shiraz besonders markant. Der 2012 Bin 128 verkörpert als exemplarischer Prototyp eines Coonawarra cool climate Shiraz sowohl die evolutionären önologischen Praktiken als auch jene der Weinbergs-Arbeit der letzten fünf Dekaden bei Penfolds.

Bin 138 feiert 20. Jahrgang
Einen weiteren Meilenstein signalisiert der 2012 Bin 138 Barossa Valley Shiraz Grenache Mataro, sind doch seit dem ersten Jahrgang 1992 20 Jahre vergangen. Bekannt dafür, mit der Reife einen würzigen Charakter zu entwickeln, zeigt er im Jahrgang 2012 Rundum-Intensität und wird damit zu einem Benchmark-Bin 138.

Die großen Weißen in der Bin Serie 2014
Auch Penfolds Weißweine spielen mit dem Jahrgang 2013 als Bin 311 Tumbarumba Chardonnay und Bin 51 Eden Valley Riesling eine wesentliche Rolle in dieser Kollektion. „Der Jahrgang 2013 wies in Eden Valley niedrigere Temperaturen als durchschnittlich üblich auf und gestattete eine langsame Reifung der Trauben. Dies führte zu einer enormen Aromenentwicklung – eine außergewöhnliche Grundlage für Riesling“, erzählt Senior Weißwein-Önologe Ky Schroeter. „Ganz ähnlich manifestierte sich auch die Chardonnay-Ernte von Tumbarumba in einem Wein mit großer Geschmackstiefe, mineralischem Charakter und außerordentlichem Alterungspotential – ein Jahrgang, der an andere gefeierte Bin 311 Jahrgänge inklusive 2008 und 2010 anschließt.“
„Die Weine für die Penfolds-Bin Serie entstehen aus Trauben, die von Rebstöcken im Alter von 8 bis über 90 Jahren stammen“, erklärt Barossa Weinbergs-Manager George Taylor. „Von den Terra Rossa Böden des Coonawarra bis zu den sandigen Lehmen in Kalimna, die Stärke von Penfolds liegt in unserer Fähigkeit, Trauben einzelner Parzellen aus jeder Region in ihrer optimalen Reife zu ernten; da waren die Weine der 2014er Bin Serie keine Ausnahme.“

Die neue Bin Serie 2014 im Detail:

2011 Penfolds Bin 389 Cabernet Shiraz
Erstmals 1960 von Max Schubert vinifiziert, war es dieser Wein, der Penfolds zum Aufbau eines soliden Rufs bei den Rotweinliebhabern in aller Welt verhalf. Die Struktur des Cabernet mit der Fülle des Shiraz verbindend, veranschaulicht Bin 389 auch Penfolds Fähigkeit, Frucht und Holz perfekt zu balancieren. Erster Jahrgang: 1960 Herausragende Jahrgänge: 1982, 1986, 1988, 1989, 1991,1994,1996,1998, 2002, 2004, 2006 2008, 2009 und 2010

2011 Penfolds Bin 407 Cabernet Sauvignon
Ein Cabernet, wie er im Buche steht. Der sortentypische und ausdrucksstarke Bin 407 honoriert Penfolds Multiregions- und Multilagen-Blending. Ein Herz aus reifer Frucht wird durch sensiblen Gebrauch von französischer und amerikanischer Eiche unterstützt. Erster Jahrgang: 1990
Herausragende Jahrgänge: 1990, 1991, 1996, 1998, 2002, 2004, 2008, 2009 und 2010

2011 Penfolds Bin 150 Marananga Shiraz
Die Region Marananga unterstreichend, präsentiert dieser Jahrgang des Bin 150 einen Wein von mittlerem bis vollem Körper, gerahmt von einem Mix aus Eiche – französisch und amerikanisch, alt und neu. Erster Jahrgang: 2008
Herausragende Jahrgänge: 2008 und 2010

2011 Penfolds Bin 28 Kalimna Shiraz
Penfolds Bin 28 ist ein australischer warm climate Bilderbuch-Shiraz – reif, robust und großzügig in den Aromen. Erstmals 1959 vinifiziert, ist Bin 28 heute ein Multiregions- und Multilagen-Blend, in dem das Barossa Valley immer sehr präsent ist. Bei diesem Jahrgang stellte es einen substanziellen Anteil an Trauben. Erster Jahrgang: 1959 Herausragende Jahrgänge: 1971, 1977, 1978, 1986, 1989, 1990, 1991, 1994, 1999, 2002, 2006, 2008 und 2010

2012 Penfolds Bin 128 Coonawarra Shiraz
1962 kreiert, steht Penfolds Bin 128 für einen Regionswein, der das einzigartige Klima und die Wachstumsbedingungen von Südaustraliens Coonawarra sowie den eleganteren Stil eines cool climate Shiraz widerspiegelt. Seit dem Jahrgang 1980 ist die französische Eiche durch amerikanische ersetzt, das hebt Pfeffer- und Gewürzaromen wie florale Charakteristik hervor, die diesen Stil definieren. Seither führt auch die verstärkte Aufmerksamkeit auf reife Fruchtaromen strukturell zu einem komplexeren Weinstil. Erster Jahrgang: 1962
Herausragende Jahrgänge: 1994, 1996, 1998, 2002, 2004, 2006, 2008 und 2010

2012 Bin 138 Barossa Valley Shiraz Grenache Mataro
Aus alten Barossa Valley-Reben mit niedrigem Ertrag gewonnen, ist dies einer der wenigen Penfolds Weine, der in seinen einzelnen Komponenten reift und erst kurz vor der Füllung cuvéetiert wird. Erster Jahrgang: 1992
Herausragende Jahrgänge: 2006, 2008, 2009 und 2010

2012 Bin 2 Shiraz Mourvèdre
Der Bin 2 Blend von Shiraz und Mourvèdre ist für Australien nach wie vor eine eher ungewöhnliche Kombination. Auch als Mataro oder Monastrell bekannt, wurde Mourvèdre in Australien in den 1830ern eingeführt. Bisweilen in der Produktion von gespriteten Weinen verwendet, ist diese Rebsorte weitläufig im Barossa Valley ausgepflanzt. Sie wird von den Önologen aufgrund ihrer guten Eigenschaften für Blending hoch geschätzt, fügt sie doch Komplexität und Lebendigkeit am Gaumen hinzu. Erster Jahrgang: 1960
Herausragende Jahrgänge: 2008 und 2010

2012 Bin 8 Cabernet Shiraz
Bin 8 wurde im traditionellen Penfolds Stil geschaffen, um die Nachfrage von Cabernet Shiraz Blends zu stillen. Erster Jahrgang: 2003
Herausragende Jahrgänge: 2006, 2008, 2010

2012 Bin 9 Cabernet Sauvignon
Der Bin 9 Cabernet Sauvignon zeigt die Charakteristika von dunkler Frucht und Schokolade in einem nahtlosen Zusammenspiel mit reifen und ausgeprägten Beerenaromen. Durchgängige Fruchtkonzentration und feste Tanninstruktur machen den Wein lagerfähig. Erster Jahrgang: 2012

2013 Bin Adelaide Hills Pinot Noir
Die Beziehung von Penfolds zur hochgelegenen cool climate Region Adelaide Hills intensiviert sich mit diesem Bin 23 Pinot Noir auf gelungene Art weiter; er tritt in die erfolgreichen Fußstapfen der Penfolds Cellar Reserve Adelaide Hills Pinot noir.
Erster Jahrgang: 2009 Herausragende Jahrgänge: 2010, 2012

2013 Bin 311 Tumbarumba Chardonnay
Der Bin 311 Chardonnay stammt immer aus einer einzelnen cool climate Region, jedes Jahr spiegelt die besondere Traubenselektion den Bin 311 Stil wider. 2013 kamen die Trauben aus Tumbarumba – einem der höchstgelegenen und spannendsten australischen cool climate Weinbaugebiete. Erster Jahrgang: 2005
Herausragende Jahrgänge: 2008, 2009 und 2010

2013 Bin 51 Eden Valley Riesling
Kreiert in den 1990er als Teil des sich entwickelnden Penfolds Weißwein-Programms, fängt der Penfolds Bin 51 Eden Valley Riesling ganz die Eigenschaften von Eden Valley ein. Die Höhenlage der Region und das kühle Klima bringen Rieslinge von großer Finesse und Eleganz hervor, die sich überdies für lange Lagerung eignen. Erster Jahrgang: 1999
Herausragende Jahrgänge: 2002, 2004, 2005, 2008 und 2010

Zur Entstehung der Bin Serie
Offiziell wurde die Bin Serie 1959 geboren, aber in Wahrheit ist der erste Bin Wein im Jahre 1951 vom früheren Chef-Önologen Max Schubert kreiert worden. Damals war dieser experimentelle Wein einfach als Bin 1 bekannt, bezogen auf seinen Lagerplatz während der Reifung im Penfolds Keller, 1952 folgte Bin 4. Spätere Jahrgänge trugen verschiedene Bezeichnungen, da Max weiterhin mit der Verfeinerung dessen fortsetzte, was letztendlich zum höchstgelobten Wein der australischen Geschichte wurde. 1964 wurde die Bezeichnung als ,Bin 95’ vereinheitlicht. Doch eher als Grange bekannt und berühmt, steht dieser nun auf einem so hohen Podest im Pantheon des Weins, dass er 2001 zur Ikone des Nationalen Erbes wurde. Der Grange bekam so exemplarische Bedeutung und wurde so einflussreich, dass er als erster einer langen Linie den Stil und die Philosophie Penfolds definieren sollte und eine Dynastie von Weinen inspirierte, die in unmissverständlichen eine Wein-Familie bilden und in Bezug zueinander stehen.

Über Penfolds
„Von 1844 bis in Ewigkeit!“ … In diesem Slogan lag die Begründung eines Weinvermächtnisses, das in der Verbindung von Leidenschaft, Engagement, Mut und Geduld bis heute blüht. 170 Jahre lang hat Penfolds seinen Ruf für herausragende Weinkultur kultiviert, entstanden aus der einzigartigen, magischen Kombination von bemerkenswerten Weinbergen und darin arbeitenden Persönlichkeiten, von besonderen Ressourcen der Weinbereitung und einer reichhaltigen Geschichte an herausragenden Winemakern. Diese vom Handwerk geprägten Weinmacher haben als stille Bewahrer der Penfolds-Philosophie gedient: australische Tradition, eingebettet in überliefertes Weinwissen. Ebenso wie die Würdigung traditioneller Werte der Weinbereitung pflegt Penfolds auch die Lust an Experiment und Innovation, wie sie schon mit den geheimen Füllungen z.B. eines Grange 1951 bewiesen wurde. Im Laufe der Zeit wurden solche Innovationen eine wesentliche Tradition für neue Generationen. Heute, 170 Jahre nach dem ursprünglichen Statement, besteht das Penfolds Weinvermächtnis weiter, und es soll als eines der am meisten respektierten Häuser Australiens weiterbestehen.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • Blogosphere News
  • email
  • MSNReporter
  • Technorati
  • Webnews.de
  • Add to favorites
  • blogmarks
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF

Dein Kommentar