http://www.wikio.de


Feb 03

Die Schweizer Weinszene in 60 Portraits

Tag: Länder,Weingütersigi.hiss @ 14:34

Weine widerspiegeln ihr Terroir aber auch die Persönlichkeit ihrer Produzenten. Die VINEA widmet diese neue Publikation den Frauen und Männern, die zum Renommee der Schweizer Weine beigetragen haben. Die 1. Ausgabe dieses Booklets stellt 60 Produzenten aus verschiedenen Schweizer Weinbauregionen vor. Sie wurden ausgewählt aus den 500 Betrieben der VINEA Schweizer Wein App. In den künftigen Ausgaben werden andere Produzenten vorgestellt. 

 

Die Schweiz ist ein Weinland und produziert hervorragende Weine. Diese Botschaft soll bei den Schweizer Konsumenten noch besser verankert werden. Das ist das Ziel der Vereinigung VINEA in Sierre, die Organisatorin von zahlreichen Veranstaltungen ist, darunter die jährlich stadtfindende Messe in Sierre, zahlreiche Weinprämierungen u.a. der Grand Prix du Vin Suisse, punktuelle Veranstaltungen und vieles mehr. Die Kommunikation ist eine bedeutende Säule innerhalb ihrer Aktivitäten, und die gerade erschienene Broschüre „Die Gesichter des Schweizer Weins“* soll ein wichtiges Instrument dafür sein.

Die Gesichter des Schweizer Weins

Welche Gesichter? Diejenigen von 60 Frauen und Männern, jeweils 10 aus jeder Schweizer Weinregion: Wallis, Waadt, Genf, Neuenburg 3-Seen, Deutschschweiz und Tessin. Sie wurden unter den 500 Persönlichkeiten, die in der VINEA Schweizer Wein App 2015 vorgestellt werden, ausgewählt und in fünf „Familien“ unterteilt: grosse Kellereien, Innovative, Bewahrer der Tradition, Betriebe, die man im Auge behalten sollte sowie Diskrete mit Talent. Mit dieser subjektiven Klassifikation werden die unterschiedlichsten Talente der Schweizer Weinszene vorgestellt.

Dreisprachig

Die Broschüre skizziert die Schweizer Weinlandschaft in Form einer Tour de Suisse. Sie erscheint in drei Sprachen und zwei Versionen – deutsch/französisch und deutsch/englisch. Jeder Winzer wird im Detail vorgestellt: Geschichte des Weinguts, Philosophie des Kellers, wichtigste Rebsorten, Auszeichnungen, etc. „Wir möchten den Produzenten, die mit Leidenschaft ihre Arbeit machen und sowohl im Weinberg als auch im Keller das Beste aus ihren Terroirs herausholen, ein Gesicht geben“, erklärt François Murisier, Präsident von VINEA. Diese Publikation wird Weinkenner und Konsumenten ansprechen, die darin bekannte Produzenten wiederfinden oder neue Weinkünstler entdecken werden.

Das Booklet ist kostenlos und kann beim Büro VINEA angefordert werden.

Nach dieser ersten Ausgabe soll jährlich eine neue Broschüre mit 60 anderen Produzenten erscheinen.

* „Die Gesichter des Schweizer Weins“ – 60 Porträts 2015

VINEA Schweizer Wein App

Der Schweizer Weinführer ist seit 2012 in Form der VINEA Schweizer Wein App erhältlich. Wir laden Sie ein, sie kostenlos auf Ihr Smartphone zu laden. Diese App stellt 500 ausgewählte Produzenten vor, die in Zusammenhang mit ihren Resultaten und Medaillen in den wichtigsten Weinprämierungen und aufgrund ihrer Bekanntheit selektioniert wurden.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • Blogosphere News
  • email
  • MSNReporter
  • Technorati
  • Webnews.de
  • Add to favorites
  • blogmarks
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF

Dein Kommentar