http://www.wikio.de


Feb 17

Höchstbewertung für »Mr. Pinot« vom Wagram

Tag: Personen,Weingütersigi.hiss @ 11:16

Anton Bauers Pinot Noir Reserve 2012Wien, am 17. Februar 2015: 96 Punkte für Anton Bauers Pinot Noir Reserve 2012 vom Wine Enthusiast. Die höchste Bewertung, die ein österreichischer Rotwein jemals vom renommierten Fachmagazin erhielt.

Seit 1988 gibt es das angesehene US-Weinmagazin »Wine Enthusiast«, dessen Printausgabe jeweils mehrere hunderte Weinbewertungen beinhaltet. In der aktuellen Ausgabe wurde zum ersten Mal in der Geschichte des Fachmediums ein österreichischer Rotwein mit 96 Punkten ausgezeichnet: Anton Bauers Pinot Noir Reserve 2012 beeindruckte die Verkosterin Anne Krehbiel, MW vor allem mit »earthiness, undergrowth and juicy wild strawberries«: mit erdingen Noten, Aromen von Unterholz und saftigen Walderdbeeren.

Für den Wagramer Winzer ist diese Auszeichnung ein ganz besonders bedeutender Erfolg, ist er mit seinen Weinen doch seit 2000 am US-Markt vertreten und exportiert heute alleine rund 30 % seiner gesamten Produktion an die Ostküste. Anton Bauer:

»Die USA gehören zu unseren wichtigsten Märkten, und wir haben eine sehr enge Beziehung zu unseren dortigen Handelspartnern. Die Höchstbewertung vom Wine Enthusiast freut uns daher aufrichtig.« Speziell, weil sie für einen seiner Rotweine vergeben wurde. Denn von Anfang an dachte und handelte der Winzer visionär: Er setzte zusätzlich zu den Wagramer Klassikern Grüner und Roter Veltliner sowie Riesling schon früh auf Rotweine, wofür er anfangs von vielen belächelt wurde. Heute gehören neben seinem Pinot Noir auch sein Cabernet Sauvignon und seine »Cuvée Legendär« national und international zu den Top-Rotweinen.

1992 übernahm Anton Bauer das elterliche Weingut am Wagram mit gerade einmal 3,2 Hektar Rebfläche, heute bewirtschaftet der Qualitätsfanatiker rund 30 Hektar Weingärten in Feuersbrunn. Seine wichtigsten Lagen heißen Rosenberg, Spiegel, Berg und Gmörk, sein Top-Weißwein ist der Grüne Veltliner Grande Reserve. Mit dem Jahrgang 2013 wagte sich der Feuersbrunner auf neues Terrain und brachte erstmals zwei Weine auf den Markt, die jeweils zur Hälfte im Betonei und Barriquefass beziehungsweise Stahltank reiften: den Pinot Blanc Rosenberg und den Riesling Alte Reben.
……………………………………………………………………………………………………………..

WEINGUT ANTON BAUER
Neufang 42, 3483 Feuersbrunn
Tel. +43 (2738) 25 56, Fax +43 (2738) 25 56 – 60
E-Mail: office@antonbauer.at
www.antonbauer.at

…………………………………………………………………………………………………………….

Rückfragehinweis:
Ruth Havel, havel & petz, Fillgradergasse 15/11, 1060 Wien
E-Mail: r.havel@havel-petz.at, Tel. +43 (699) 171 271 32, skype: r.have

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • Blogosphere News
  • email
  • MSNReporter
  • Technorati
  • Webnews.de
  • Add to favorites
  • blogmarks
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF

Dein Kommentar