http://www.wikio.de


Mrz 20

Lifetime Achievement Award für Aurelio Montes

Tag: Personensigi.hiss @ 11:12

MontesSeniorFeinschmecker Magazin ehrt chilenischen Pionier

In einem Festakt auf Schloss Bensberg wurde Aurelio Montes (66) vom deutschen Magazin Feinschmecker für seine Pioniertaten und Leistungen mit dem Lebenswerk-Preis ausgezeichnet.

Wagemut und Noblesse
Kaum ein Winzer ist so neugierig, umtriebig und professionell wie Señor Montes. Aus einer Notsituation heraus gründete er vor 26 Jahren mit drei Partnern Viña Montes, denn von einem Tag auf den anderen stand er mit Frau und fünf kleinen Kindern plötzlich auf der Straße. Was prekär begann wurde eine unglaubliche Erfolgsgeschichte, wie es sie in Chile kein zweites Mal geschrieben wurde. Aurelio Montes zählt heute mit seinem knapp 1.000 ha großen Weingut und den 400 Mitarbeitern zu den erfolgreichsten Weingütern der Welt. Montes bewirtschaftet auch Weinberge in Argentinien und Kalifornien. Montes-Weine, allen voran die beliebte Montes-Alpha Serie, werden auf allen fünf Kontinenten in rund 110 Länder exportiert. Nicht zuletzt dank Montes’ sehr persönlichem Engagement findet man heute chilenische Top-Weine auf jeder internationalen Weinkarte.

Qualitativer Quantensprung in Chile  
Im prachtvollen Ambiente von Schloss Bensberg bei Köln überreichte TV-Ikone Barbara Schöneberger Aurelio Montes den Award für sein Lebenswerk. Der Preis ist eine der Auszeichungen im Weinbereich, den das deutsche Gourmetmagazin Feinschmecker bereits traditionell einen Tag vor dem Messebeginn an besonders engagierte Persönlichkeiten im Weinbau vergibt. Chefredakteurin Madeleine Jakits entschied sich mit ihrem Team für Aurelio Montes als den diesjährigen Preisträger des Lifetime Achievement-Awards. Aurelio Montes strahlte: „Es ist ein gutes Gefühl, geehrt zu werden, weil man Fussstapfen hinterlässt.“
Feinschmecker, Kollegen und Freunde aus aller Welt gratulierten dem Winzer, unter anderem Angelo Gaja, Philippo Mazzei, Marc Haeberlin, Fritz Keller, aber auch das Schweizer Allroundtalent Dieter Meier, der selbst in Südamerika Reben (Puro, aus Mendoza) angepflanzt hat.

Pionier mit Respekt für die Natur
Aurelio Montes überrascht die Wein Community laufend mit neuen Vorhaben.  Ein bahnbrechendes Projekt wurde letzten Herbst präsentiert und ist ab nun auch zu verkosten: die ersten Montes Alpha dry farmed wines. Aurelio Montes stellte als einziges Weingut in Chile ein eigenes Forschungsteam an, welches sich vier Jahre lang mit Chiles größtem Problem in der Landwirtschaft beschäftigte: dem teils akuten Wassermangel. An fünf roten Rebsorten wurde mit 75 %, 50 %, 25 % und 0 % Bewässerung in Kombination mit Laubwandmanagement & Bodenbearbeitung experimentiert. Bis zu unglaublichen 65 % Wasser konnten damit eingespart werden. Bezugsquellen der dry farmed wines in Deutschland und Österreich: Wein Wolf, in der Schweiz: Bataillard.

Mit 66 Jahren, ist lang noch nicht Schluss
Verrückte Projekte, wie Auspflanzungen am UNESCO Weltkulturerbe Machu Pichu in schwindelnder Höhe entstehen laufend im kreativen Kopf von Aurelio Montes. Aber auch privat ist noch lang noch nicht Schluss: 17 Enkelkinder freuen sich in Chile auf die Rückkehr des vinophilen Opas. Am Weingut selbst ist mittlerweile die Weinlese voll im Gange. Aurelio Montes kündigte auf der ProWein diesbezüglich schon wieder eine Neuigkeit aus dem Hause Montes an: In den nächsten Wochen wird es erstmals einen weißen Frühlingswein geben, der uns Europäern als erster Weinbote der südlichen Hemisphäre überbracht wird. The story goes on…!

Herzlichen Glückwunsch, Aurelio Montes!

www.monteswines.com

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • Blogosphere News
  • email
  • MSNReporter
  • Technorati
  • Webnews.de
  • Add to favorites
  • blogmarks
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF

Dein Kommentar