http://www.wikio.de


Dez 18

Wines of Portugal Open: Gesucht wird der „Expert of the year 2016“ 

Tag: Ländersigi.hiss @ 16:00
Wer sich schon mit Portugal und seinen Weinen beschäftigt hat, weiß, wie facettenreich und spannend das Thema ist. Die Vielfalt an Weinen, Weinstilen und autochthonen Rebsorten sorgt aber auch dafür, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Daher sucht Wines of Portugal auch 2016 wieder den „Expert of the year“, der sich mit überdurchschnittlichem Engagement, viel Leidenschaft und Fachwissen über Portugal und seine Weine auszeichnet. Anmeldung ist ab Januar möglich.

Die abwechslungsreiche Landschaft, die unterschiedlichen Klimata und mehr als 250 verschiedenen autochthone Rebsorten machen das Weinland Portugal zu einem der faszinierendsten dieser Erde. Die Vielfalt an Weinstilen ist wahrscheinlich genauso groß wie die Vielzahl an Winzern und Weinmachern, die diese Weinkultur prägen. Wines of Portugal möchte den Deutschen Weinexperten aus diesem Grund, die Möglichkeit bieten bei den „Wines of Portugal Open“ sich in ihrem Wissen über das Weinland Portugal zu messen und sich so für ihr besonderes Engagement die Auszeichnung „Expert of the year 2016“ zu verdienen. Wines of Portugal hat für diesen spannenden Wettbewerb viele Fragen und Aufgaben vorbereitet.
Vor zwei Jahren hat ViniPortugal mit den „Wines of Portugal Open“ einen nationalen Wettbewerb für Wein-Profis ins Leben gerufen. In einem 3-stufigen Kontest können Weinhändler und Sommeliers um den Titel „Expert of the year 2016“ antreten – gefragt ist u.a. Wissen über Portugals Terroirs, seine Rebsorten und die einzelnen Weinregionen. „Die Kenntnis der deutschen Weinexperten über unser Weinland Portugal begeistert uns sehr, die rege Teilnahme 2014 bei den WPT Open bestärkt das. So freuen wir uns auch dieses Jahr wieder auf einen spannenden Wettbewerb“, sagt Nuno Vale, internationaler Marketing Direktor der ViniPortugal.
Der Startschuss für die Anmeldung fällt am 18. Januar 2016. Bis zum 22. Februar können sich Weinexperten aus Gastronomie und Handel anmelden. Sie erhalten dann ein Passwort, mit dem sie Zugang zum Online-Fragebogen der Vorrunde erhalten. Schon hier müssen die Teilnehmer ihr Wissen über das Weinland Portugal und seine facettenreichen Weine zeigen.
Die sechs besten Teilnehmer der Vorrunde treten dann im Halbfinale gegeneinander an, das am Sonntag, 13. März 2016, auf der ProWein in Düsseldorf stattfinden wird. Am Stand von Wines of Portugal (Halle 10 / C 22) wird ab 10.30 Uhr zunächst wieder theoretisches Wissen gefragt, dann dann geht’s ans Praktische: Die Halbfinalisten verkosten drei Portugiesische Weine und geben ihre Einschätzung und Beschreibung ab. Eine Fachjury bewertet, welche drei Kandidaten in die Endausscheidung kommen.
Im großen Finale am 14. November 2016 in Hamburg entscheidet sich, wer „Expert of the year 2016“ wird. Dem Gewinner winken neben dem Titel „Expert of the year 2016“ eine Trophäe und eine Reise nach Portugal. Für den Zweit- und Drittplatzierten gibt es exklusive Weinpakete.
Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • Blogosphere News
  • email
  • MSNReporter
  • Technorati
  • Webnews.de
  • Add to favorites
  • blogmarks
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF

Dein Kommentar