http://www.wikio.de


Nov 16 2016

Gute Aussichten für Eiswein 2016

Tag: Regionensigi.hiss @ 16:56

Bad Kreuznach – Die sonnigen und trockenen Monate September und Oktober haben in diesem Jahr gute Voraussetzungen für Eiswein geliefert. Bis Dienstagabend könnten Winzer Flächen dafür anmelden, erklärte ein Sprecher der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in Bad Kreuznach.

«Da werden viele noch auf den letzten Drücker kommen», sagte er. Weil es zuletzt trocken gewesen sei, seien die Trauben sehr gesund – das ist notwendig, um sie bis tief in den Winter hinein hängenlassen zu können. Im vergangenen Jahr wurden in Rheinland-Pfalz stattliche 119 Hektar für Eiswein angemeldet. Der Sprecher der Landwirtschaftskammer erwartet für dieses Jahr eine ähnlich große Fläche.

Wegen des milden Winters fiel die Ernte im vergangenen Jahr allerdings sehr mager aus. Für Eiswein muss die Temperatur auf mindestens minus sieben Grad sinken, damit die Beeren am Rebstock gefrieren können. dpa/lrs


Nov 16 2016

450 Besucherinnen und Besucher am Salon du Champagne

Tag: Regionensigi.hiss @ 12:23

 

champagne-3-2
Zürich, 16. November 2016. Am 15. November fand in Zürich die zweite Deutschschweizer Ausgabe des Salon du Champagne statt. Rund 450 Besucherinnen und Besucher, davon 200 Medien- und Fachvertreter, liessen im Zürcher Restaurant Metropol die Korken knallen. Zu verkosten gab es 150 verschiedene Cuvées von 25 Produzenten. 

.

«Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr ein noch grösseres Fachpublikum für den Salon du Champagne gewinnen konnten», sagt Kat Morse, Initiantin und Co-Organisatorin des Salondu Champagne. Während es letztes Jahr rund 160 Fach- und Medienvertreter waren, zählte die Messe in diesem Jahr über 200. Zusammen mit dem breiten Publikum besuchten 450 Champagner-Liebhaberinnen und Liebhaber heuer den Salon du Champagne. Diese kamen in den Genuss, 150 Cuvées von 25 Produzenten zu verkosten. «Die Besucherinnen und Besucher haben es geschätzt, dass wir neben den grossen Marken auch den kleineren, familiengeführten Champagnerhäusern und Kooperativen eine Plattform geboten haben», so Kat Morse.  Continue reading „450 Besucherinnen und Besucher am Salon du Champagne“