http://www.wikio.de


Jan 31 2017

Kaliumphosphonat wieder für Öko-Weinbau zulassen

Tag: Oenologiesigi.hiss @ 18:43

Mainz – „Das Weinland Rheinland-Pfalz ist auch beim Öko-Weinbau die Nummer 1. Zwei Drittel der 8.000 Hektar großen Öko-Rebfläche Deutschlands liegen in Rheinland-Pfalz.

Öko-Wein ist zum Qualitätsmerkmal geworden und immer mehr führende Weingüter stellen aus qualitativen Gründen ihre Produktion um“, erklärte der rheinland-pfälzische Umweltstaatssekretär Thomas Griese heute auf der 17. Bioland-Weinbautagung in Klingenmünster. Das Thema der Tagung „Europäische Strategien gegen Peronospora“ greife eine zentrale aktuelle Herausforderung im Öko-Weinbau auf. Der Falsche Mehltau „Peronospora“ bedrohe besonders die Öko-Winzer, sagte der Staatssekretär und bekräftigt die Forderung der Landesregierung, das neben Kupfer einzig wirksame Pflanzenschutzmittel Kaliumphosphonat wieder für Öko-Weinbau zulassen. Continue reading „Kaliumphosphonat wieder für Öko-Weinbau zulassen“


Jan 31 2017

Weinviertler Entdeckung: Elisabeth Rücker

Tag: Weingütersigi.hiss @ 09:57

Elisabeth Rücker, © Bernhard Kastner

Winzerin Elisabeth Rücker ist am Sprung in die Oberliga. Ihre Weine sind ehrliches schnörkelloses Handwerk und werden gerade von der österreichischen Top-Sommellerie entdeckt. Im März stellt sie auf der Weinfachmesse ProWein in Düsseldorf aus.

Ihre eigene Linie unter dem Namen „Elisabeth-Weine“ produziert Elisabeth Rücker schon seit 2008, 2019 soll sie das elterliche Weingut im Weinviertler Unterretzbach übernehmen und alles zusammenführen. „Als Diplom-Sommelière und nach meinem Weinmanagement-Studium und fünf Jahren Verkauf bei Wein & Co fühle mich fit für die große Aufgabe. Bis dahin habe ich auch die Bio-Zertifizierung und kann so richtig loslegen“, sieht die Weinviertler Winzerin, die am Weingut der Eltern seit neun Jahren für den Keller zuständig ist, ihrer Zeit als Betriebsleiterin voller Freude entgegen. Einen Namen macht sie sich seit ein paar Jahren mit ihren „Elisabeth-Weinen“, die in so renommierten Häusern wie der Hospiz Alm am Arlberg, bei der Wild21erin in Innsbruck oder auf der Angereralm in St. Johann in Tirol auf der Weinkarte geführt werden. Continue reading „Weinviertler Entdeckung: Elisabeth Rücker“


Jan 18 2017

VINEXPO startet neues Veranstaltungskonzept – Österreich ist erstes Gastland

Tag: Ländersigi.hiss @ 13:07

VINEXPO präsentiert mit „Vinexpo Explorer“ ein innovatives Markenkonzept – den Auftakt wird Österreich bestreiten.

„Vinexpo Explorer bringt die Weinhändler heraus dem Konferenzraum und hinein in die Weingärten“, erklärte Guillaume Deglise, Geschäftsführer von VINEXPO, einer der weltweit führenden Wein- und Spirituosenmessen, gestern Abend im Rahmen eines Pressedinners in Wien. Im Zuge von Vinexpo Explorer wird eine exklusive Auswahl von 100 internationalen Weinhändlern in ein aufstrebendes Weinland eingeladen, um dessen Weine zu entdecken.

Vinexpo Explorer steht für eine vollkommen neue Art, Weinhandel zu betreiben. „Dies ist eine revolutionäre Herangehensweise“, bekräftigte Deglise. „Damit werden wir unseren Platz als führender Partner der Wein- und Spirituosenindustrie bestätigen.“ Er stellte Vinexpo Explorer als kühnen Schritt der Marke VINEXPO dar: „Es geht nicht nur um unsere äußerst erfolgreichen Veranstaltungen in Bordeaux, Hongkong und Tokio. Die Strategie beinhaltet ein ganz neues Konzept, den Anforderungen von Wein- und Spirituoseneinkäufern, Produzenten und Einzelhändlern weltweit entgegenzukommen.“

Continue reading „VINEXPO startet neues Veranstaltungskonzept – Österreich ist erstes Gastland“


Jan 17 2017

Montes testet Verdunstungsschutz über Weinbergen

Tag: Allgemeinessigi.hiss @ 14:05

Schutznetze und -vliese sowie Gewächshausfolien kennt man aus dem Gartenbau. Im Weinbau werden allenfalls Vogel- und Wildschutznetze verwendet. Winzer-Pionier Aurelio Montes (67) aus Chile nimmt nun in seinem unermüdlichen Bestreben, den CO2 Fußabdruck zu verringern und Wasser einzusparen, Anleihe im Gartenbau. Nachdem er letzten April ein Wasserreservoir auf einem seiner drei Weinberge in Marchigüe vollkommen mit undurchlässiger Folie ausgekleidet hat, um die bisher so gut wie nicht beachtete, aber beträchtliche, Versickerung zu unterbinden, probiert er nun auf einer 1,5 Hektar großen Fläche die entgegengesetzte Anwendung eines Agrotextils aus. Seit November 2016 thront über 1,5 Hektar Cabernet Sauvignon, 2003 gepflanzt, ein Schutznetz.

Continue reading „Montes testet Verdunstungsschutz über Weinbergen“


Jan 16 2017

Vinum Leserpanel – Schlüpfen Sie in die Rolle des Weinkritikers

Tag: Allgemeinessigi.hiss @ 13:38

Das Vinum Leserpanel hat inzwischen schon Tradition. Der Weinliebhaber kann dabei in die Rolle eines Robert Parker, Jancis Robinson MW, Thomas Vaterlaus, Ivan Barbic MW, Sigi Hiss oder Paul Liversedge schlüpfen. Bringen Sie ihre eigene Meinung über Rioja Weine zum Ausdruck und bewerten Sie so wie es die Profis  im 20 Punkte System tun. Einzigartige Erfahrungen, lebendige Diskussionen und viel Freude an den Rioja Weinen der Stufen Crianza, Reserva, Gran Reserva und Vino de Autor. Topweine aus dem Rioja, los geht’s. Schauen Sie vorbei. Vinum freut sich auf Sie!

Continue reading „Vinum Leserpanel – Schlüpfen Sie in die Rolle des Weinkritikers“


Jan 14 2017

Kongresshaus Zürich: Saint-Emilion – ein eigener Mikrokosmos

Tag: Regionensigi.hiss @ 09:27

 

 

Jeder kennt Saint-Emilion. Oder meint, Saint-Emilion zu kennen!
Saint-Emilion ist nicht nur die bekannteste Bordeaux-Region.
Saint-Emilion ist ein eigentlicher Mikrokosmos, nachhaltig beeinflusst und repräsentiert durch die rund 60 Grands Crus Classés.
DEGUSTATION
14 bis 17 Uhr Freie Verkostung fürs Fachpublikum
17 bis 19 Uhr Freie Verkostung für Weinliebhaber & das Publikum Continue reading „Kongresshaus Zürich: Saint-Emilion – ein eigener Mikrokosmos“